//
Archiv

Neue_Medien

Diese Schlagwort ist 11 Beiträgen zugeordnet

LuFG i9 richtet Workshop zu Learning Analytics aus

Das Lehr- und Forschungsgebiet Informatik 9 (LuFG i9) der RWTH Aachen richtet im Rahmen einen Workshop zum Thema „Learning Analytics (LA)“ aus. Dieser wird im Rahmen der von der Fachgruppe e-Learning der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) veranstalteten DeLFI: Mensch & Computer 2013 (8.-11. September in Bremen) stattfinden. Weitere Informationen im CiL-Blog Advertisements

Interact XL – eLearning Tool aus Trinidad und Tobago

Den Beweis dafür, dass nicht nur in Europa und den USA an innovative Lern Plattformen gebastelt wird, liefert Rick Cooper aus Trinidad & Tobago (zählt zu den G33-Entwicklungsländern). Dieser war als Gewinner aus einem PitchIT Wettbewerb hervorgegangen. („The focus of pitchIT Caribbean is to help Caribbean-based web or mobile technology startups perfect their investor pitch presentations … Weiterlesen

Philipp Schmidt – Warum das MIT Media Lab kein Fan von Online Kursen ist

Ein sehr interessanter Vortrag, der ganz verschiedene Aspekte zu „Beobachtungen aus dem Bereich Online Lernen“ anspricht. Um euch trotz knapper Zeit Appetit zu machen, habe ich ein kleines „Inhaltsverzeichnis“ erstellt. Ich hoffe ihr findet Anknüpfungspunkte zum eigenen Arbeiten und euer Interesse wird geweckt. Es lohnt sich allerdings definitiv das ganze Video anzuschauen. Gerne könnt ihr … Weiterlesen

Horizon Report 2013 erschienen

Der Horizon Report 2013 ist online verfügbar. Die meisten von euch kennen ihn ja bereits, trotzdem eine kurze Erklärung: Der Horizon Report wird gemeinsam vom New Media Consortium (NMC) und der EDUCAUSE Learning Initiative (ELI) herausgegeben. Es sollen Technologien aus dem Bereich “higher education” identifiziert werden, die das Lernen und Lehren in den nächsten fünf Jahren … Weiterlesen

Alternativen zu Poll Everywhere – Ein kleiner Überblick

Das Zentrum für multimediales Lehren und Lernen (LLZ) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) hat sich intensiv mit verschiedenen kostenlosen Audience Response Systemen beschäftigt und eine kleine Liste betrachtungswürdiger Tools zusammengestellt. Zurzeit wird die Anpassung des Systems ARSnova2 an die Bedürfnisse Uni Halle betrieben. Einen Artikel mit Beschreibung des Tools und Gründen warum die Entscheidung des … Weiterlesen

Cyberscience 2.0 – Gesprächsrunde zum Medienumbruch in der Wissenschaftskommunikation

Unter dem Titel „Cyberscience 2.0 – Wie Twitter, Facebook und Wikis die Wissenschaft verändern“ fand am 29.01.2013 an der Universität Hannover eine Gesprächsrunde mit teilweise recht interessanten Denkanstößen statt. Als Gast: Michael Nentwich, Direktor des Institut für Technikfolgen-Abschätzung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und Autor der Bücher „Cyberscience. Research in the Age of the Internet“ … Weiterlesen

A Bill of Rights and Principles for Learning in the Digital Age

Führende Vertreter aus verschiedenen Bereich zum Thema „Lernen im Digitalen Zeitalter“ haben sich zusammengeschlossen um Richtlinien und Vorsätze zum Umgang mit neuen Medien in der Lehre zu erarbeiten. Eine kurze Erläuterung sowie das Ergebniss eines Treffens in Palo Alto im Dezember 2012 findet ihr unter: http://hackeducation.com/2013/01/23/a-bill-of-rights-and-principles-for-learning-in-the-digital-age/ Erste Unterzeichner sind unter anderem: John Seely Brown, University … Weiterlesen

Soziale Netzwerke für die Lehre – rechtliche Aspekte

Sehr interessanter Vortrag zu verschiedenen rechtlichen Aspekten in der Lehre mit Fokus auf Soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter, Xing usw.: http://muvin.uamr.de/servlets/DerivateServlet/Derivate-3143/mueller.mp4 Ein Vortrag der DINI Zukunftswerkstatt „Soziale Netzwerke im Kontext von Lehren und Lernen“. Infos zur Tagung und weitere Videos sowie Vortragsfolien unter: http://www.dini.de/veranstaltungen/workshops/zukunftswerkstatt2012/programm/

eDidaktik.dk – Digital learning tools

Auf der Seite http://www.edidaktik.dk findet man eine interessante Sammlung an eLearning-Tools. Diese werden Form eines Blogs kurz, aber informativ vorgestellt. Weiterlesen

Vortragsaufzeichnungen der eLearning Netzwerktage in Frankfurt

Mit dem eLearning-Netzwerktag möchte die Goethe-Universität Frankfurt die eLearning-Akteure miteinander vernetzen, ihnen Gelegenheit geben, ihre Ergebnisse vorzustellen und sich auszutauschen sowie neues Wissen von außen in die Universität holen. Auf den Seiten der Zentralen eLearning-Einrichtung  an der Goethe-Universität Frankfurt stehen Vorträge der Veranstaltungen seit 2010 als Stream zur Verfügung: http://electure.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/index.php?cat=3&videolist=277